Laboratorium


Laboratorium
Labor

* * *

La|bo|ra|to|ri|um 〈n.; -s, -ri|en〉 Arbeitsraum od. Forschungsstätte für biolog., chem., bakteriolog., technische u. a. Arbeiten (Versuchs\Laboratorium) [zu lat. laborare „arbeiten“]

* * *

La|bo|ra|to|ri|um [mlat. laboratorium = Arbeitsraum (lat. labor = Arbeit, Mühe, Anstrengung)], das; -s, …ri|en; Syn.: (Kurzw.:) Labor: Sammelbez. für die Arbeitsräume, in denen wissenschaftliche u. technische Versuche, Prüfungen u. Messungen mit entspr. Laborgeräten, Apparaten u. Instrumenten vorgenommen werden, z. B. chemische Laboratorien, ferner physikal., biol., med. oder technische L., Prüflabors, Photolabors etc.

* * *

La|bo|ra|to|ri|um, das; -s, …ien [mlat. laboratorium, zu lat. laborare, laborieren]:
a) Arbeits-, Forschungsstätte für experimentelle wissenschaftliche Arbeiten im Bereich von Naturwissenschaften u. Medizin:
ein bakteriologisches L.;
b) Räumlichkeiten, Gebäude, in dem ein Laboratorium (a) untergebracht ist.

* * *

Laboratorium
 
[mittellateinisch, zu lateinisch laborare »arbeiten«] das, -s/...ri|en, Kurzbezeichnung Labor, Arbeitsraum für wissenschaftliche und technische Versuche, Messungen usw., mit den dazu erforderlichen Einrichtungen, z. B. chemisches Laboratorium, physikalisches Laboratorium, Weltraum-, Tiefseelabor; auch Arbeits- und Geräteraum für bestimmte wissenschaftliche oder technische Routinearbeiten, z. B. Fotolabor, Prüflabor.
 

* * *

La|bo|ra|to|ri|um, das; -s, ...ien [mlat. laboratorium, zu lat. laborare, ↑laborieren]: a) Arbeits-, Forschungsstätte für experimentelle wissenschaftliche Arbeiten im Bereich von Naturwissenschaften u. Medizin: ein bakteriologisches L.; b) Räumlichkeiten, Gebäude, in dem ein ↑Laboratorium (a) untergebracht ist: durch die Explosion wurde das L. total zerstört.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laboratorium — Laboratorium, Arbeitsraum für chemische Zwecke, der feuersicher, trocken, gut beleuchtet und ventiliert, d.h. mit Dunst und Rauchabzug sowie auch mit Wasserabfluß versehen sein muß. 1. Es kann entweder, einzeln wie z.B. in Apotheken, bestehen,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Laboratorium — Sn std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ml. laboratorium, zu l. labor ( ōris) m. Anstrengung, Mühe, Arbeit , also eigentlich Werkraum . Heute meist gekürzt zu Labor. Verb: laborieren mit allgemeinerer Bedeutung, dagegen die Täterbezeichnung… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Laboratorĭum — (lat.), das zur Ausführung chemischer Arbeiten bestimmte und mit den nötigen Vorrichtungen versehene Lokal. In der alchimistischen Zeit, in welcher der Adept seine Arbeiten mit tiefstem Geheimnis zu umhüllen suchte, war das L. ein abgeschlossener …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • laboratorium — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. n V, lm M. laboratoriumria {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} pomieszczenie wyposażone w odpowiednią aparaturę, przeznaczone do prowadzenia badań eksperymentalnych, do wykonywania analiz… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Laboratorium — Laboratorium, 1) Hausraum für chemische Arbeiten zum Privatgebrauch od. zum Unterricht für Universitäten u. Schulen. Es enthält die nöthige Anzahl Arbeitstische mit Regalen zum Aufstellen der Reagentien, ein od. mehrere Wasserbehälter mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Laboratorium — Laboratorĭum (lat.), Arbeitsstätte, insbes. ein für die Anstellung chem., physik. oder technischer Forschungen (auf Universitäten, in chem. Fabriken), für die Anfertigung pharmazeut. Präparate (in Apotheken) oder auch (bei der Artillerie) von… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Laboratorium — Laboratorium,das:⇨Labor …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Laboratorium — laborieren »sich herumplagen (insbesondere mit einem Leiden)«: Das Verb wurde im 16. Jh. als medizinischer Fachausdruck aus gleichbed. lat. laborare entlehnt. Dies gehört zu lat. labor »Anstrengung, Mühe, Last; Arbeit« (über weitere Zusammenhänge …   Das Herkunftswörterbuch

  • Laboratorium — Biochemisches Labor Das Labor (ursprünglich Laboratorium, Mehrzahl meist Labors oder auch Labore besser Laboratorien, vom lateinischen laborare = arbeiten, leiden, sich abmühen) bezeichnet einen Arbeitsplatz vor allem im Bereich der… …   Deutsch Wikipedia

  • laboratorium — n VI; lm M. laboratoriumria, D. laboratoriumriów «pracownia wyposażona w odpowiednią aparaturę, przeznaczona do wykonywania badań i doświadczeń naukowych, analiz lekarskich, kontroli procesów technologicznych» Laboratorium analityczne, chemiczne …   Słownik języka polskiego